Na slědach Krabata - Wutrobnje witajće do dwurěčneje Łužicy
Auf den Spuren des Krabat - Herzlich Willkommen in der zweisprachigen Lausitz

KRABAT - Kinderwanderausstellung

Der KRABAT e. V., als Verein zur regionalen Entwicklung in der zweisprachigen Lausitz, hat sich in seiner Arbeitsgruppe „KRABAT`s Guter Geist“ darüber Gedanken gemacht, Kinder für die Sagenwelt der zweisprachigen Lausitz und im Besonderen für unsere wohl bekannteste Sagengestalt, den KRABAT, zu sensibilisieren.
Daraus ist die Idee einer Wanderausstellung für Kinder entstanden.
Unter dem Namen
„KRABAT - Wie ein tapferer Kroate zum guten sorbischen Zauberer wurde“
ist eine eindrucksvolle deutsch - sorbische Ausstellung mit 10 Aufstellern 0,80 m x 2,00 m über das Leben der historischen Figur - des kroatischen Obristen Johann Schadowitz, aber auch über die daraus entstandene Sagengestalt des KRABAT entwickelt worden.
Nach langer Zeit der Erarbeitung und Vorbereitung ist die Ausstellung am 20. Mai 2006, im Zusammenhang mit der Eröffnung des KRABAT-Spielplatzes und dem 5. KRABAT - Fest, im Museum der Westlausitz in Kamenz der Öffentlichkeit erstmalig vorgestellt worden.
Seitdem war sie schon auf vielen Veranstaltungen und in Kindereinrichtungen bzw. Schulen zu sehen.
Die Wanderausstellung wird als Bereicherung und Ergänzung der Bildungsarbeit angeboten, da insbesondere die Weitergabe und das Verständnis für die Traditionen, Bräuche und die Sagengestalten unserer zweisprachigen Region wichtig ist, vor allem auch für die Identifikation unserer Kinder mit ihrer Heimat.

Anfrage über:

KRABAT e.V.
Hauptstraße 9
01920 Nebelschütz

Telefon: 03578 784696
Telefax: 03578 784697

E-Mail: info[at]krabatregion.de
Internet: http://www.krabatregion.de

Partner:

radyserb net solutions